Liebe Freunde der OBST,

wir wurden kürzlich zum Projekt N ausgezeichnet und da gab´s natürlich auch eine amtliche Feier in Erfurt, u.a. mit Marlehn Thieme, der Vorsitzenden des Rates für eine Nachhaltige Entwicklung. Wir freuen uns sehr über diese Auszeichnung und gratulieren auch allen weiteren Preisträgern. 

Zudem freuen wir uns sehr darüber bekanntzugeben, dass unser Verein zur Förderung von Nachhaltigen Kulturveranstaltungen, Umweltschutz und -bildung (NAKUB e.V., gemeinnützig) endlich offiziell eingetragen ist. Dieser Verein dient als Plattform zur Realisierung der OBST und auch von weiteren Projekten, die in Zukunft im Sinne der Satzung Verwirklichung finden sollten. Demnächst gibt es auf unserer Homepage hierzu auch noch eine Seite, auf der ihr euch über den NAKUB e.V. informieren könnt.